gratis porno, sex filme, porno, porno, porno, porno


basket  Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.

   Ihr Konto
   Kasse


PayPal-Bezahlmethoden-Logo

   AGB
   Impressum



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der KLOOS & CO. MEDIEN GmbH.

1. Geltungsbereich
Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese gelten mit Auftragserteilung/ Bestellung seitens des Käufers als vereinbart. Von diesen AGB abweichende Regelungen und Bedingungen werden nur wirksam, wenn wir diese schriftlich bestätigen.

2. Preise und Zahlungsbedingungen
Alle Angebote sind freibleibend. Die Preise sind Abholpreise einschließlich Mehrwertsteuer. Besondere Leistungen, wie z. B. Lieferung sind nicht im Kaufpreis enthalten und werden gesondert aufgeführt. Falls zusätzlich vereinbart, werden sie in Rechnung gestellt und sind spätestens bei Übergabe/Abnahme zur Zahlung fällig. Zahlungen haben sofort bei Lieferung ohne Abzüge zu erfolgen. Eine Versendung der Ware erfolgt nur mit Bezahlung per PayPal. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn wir über den Betrag frei verfügen können.

3. Lieferzeiten
Termine und Lieferzeiten sind unverbindlich, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Vereinbarte Lieferfristen und Liefertermine stehen unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch Lieferanten und Hersteller. Liefertermine verlängern sich um eine angemessene Zeit, wenn wir an der rechtzeitigen Erfüllung unserer Verpflichtung durch Umstände gehindert werden, die durch höhere Gewalt oder sonstigen von uns nicht vorhersehbaren und unverschuldeten Hindernissen hervorgerufen werden. Dies gilt auch, wenn diese Umstände bei unseren Vorlieferanten eintreten. Erfolgt die Lieferung nach einer verlängerten Lieferfrist nicht, so ist der Käufer berechtigt, eine angemessene Nachfrist zu setzen, nach deren Ablauf er vom Vertrag zurücktreten kann.

4. Widerrufsbelehrung

4.1. Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die 14-tägige Frist gilt nur dann, wenn Ihnen spätestens bei Vertragsabschluss oder unverzüglich nach Vertragsabschluss eine den Anforderungen des § 360 Abs. 1 BGB entsprechenden Widerrufsbelehrung in Textform mitgeteilt wird. Wir die Belehrung nicht umgehend nach Vertragsabschluss mitgeteilt, so beträgt die Frist einen Monat.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EBGBG. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.


Der Widerruf ist zu richten an:

Kloos & Co. Medien GmbH
Schlesische Strasse 29/30
10997 Berlin   

Fon: 030-4737 2980
Fax: 030-4737 298-20
E-Mail: info(at)kloosundco.de   

Gerichtsstand: Berlin
HRB Berlin, Nr. 84343

4.2. Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. für den Gebrauch der Sache eine Nutzungsgebühr) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz gemäß § 357 Abs. 3 Satz 1 BGB leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung -- wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre -- zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. In diesem Zusammenhang wird der Kunde gebeten, Kloos & Co. Medien GmbH vor der Rückgabe der Waren zu kontaktieren, um eine passende Versendung zu ermöglichen und eine Verschlechterung der Ware zu vermeiden. Erfolgt die Rücksendung der Ware durch den Kunden unfrei, so hat der Kunde seine Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen innerhalb von 30 Tagen nach Absendung seiner Widerrufserklärung zu erfüllen.


Ein Widerrufrecht für gewerbliche Kunden ist ausgeschlossen.


5. Gewährleistung
Die Gewährleistung bezieht sich auf Material- und Verarbeitungsfehler. Ansprüche des Käufers auf Gewährleistung sind ausgeschlossen, wenn die Mängel durch unsachgemäße Behandlung verursacht wurden oder Änderungen am Liefergegenstand vorgenommen wurden. Nicht zur Beanstandung berechtigen geringfügige Abweichungen gegenüber Angaben in Prospekten, Anzeigen, Mustern oder Angeboten über Maße, Farben und sonstige Beschreibungen, sofern nicht ausdrücklich als verbindlich vereinbart. Wir behalten uns vor, die Beanstandung durch Ersatzlieferung bzw. nach Vereinbarung durch Preisnachlaß zu erledigen. Weitergehende Ansprüche, insbesondere Schadenersatz sind ausgeschlossen. Abzüge oder Einbehaltung des Kaufpreises sind ohne unsere Zustimmung nicht statthaft.

6. Eigentumsvorbehalt
Unsere Lieferungen erfolgen generell unter Eigentumsvorbehalt gemäß § 455 BGB mit folgender Erweiterung: Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus der bestehenden Geschäftsbeziehung unser Eigentum.

7. Angaben zum Anbieter
Kloos & Co. Medien GmbH
Schlesische Straße 29/30
10997 Berlin

Geschäftsführer: Stefan Kloos
HRB Nr. 84343 Amtsgericht Charlottenburg

Berlin, den 06.12.2008

 
SHOP